LAST DAYS OF EDEN unterzeichnen weltweiten Plattenvertrag bei EL PUERTO RECORDS

Die spanischen LAST DAYS OF EDEN haben einen weltweiten Vertrag beim deutschen Plattenlabel El Puerto Records unterschrieben!

Das SYMPHONIC FOLK METAL – Sextett aus der Region Asturien wird im Herbst 2021 ihr drittes Album veröffentlichen und planen anschließend eine Release Tour mit RAGE.

Die Band selbst: „Wir freuen uns sehr über diese neue Ära der Zusammenarbeit von Last Days of Eden und El Puerto Records. Wir fühlten uns seit den ersten Gesprächen wirklich mit dem Label verbunden und waren nicht nur erstaunt über den professionellen Ansatz als internationales Label, das so schnell wächst und wie eine „deutsche Maschine“ arbeitet, sondern auch über die Nähe und Menschlichkeit des Teams hinter dem Label.

Wir sind uns ziemlich sicher, dass dies ein großer Schritt in der Karriere der Band sein wird und dass wir endlich unser keltisch-symphonisches Zeug an jede Ecke der Welt bringen werden.“

El Puerto- Promochef Matt. Bischof ist begeistert: „Selbst in vermeindlich übersichtlichen Musik Genres wie dem Symphonic Metal muss man schon ganz genau hinhören um tatsächlich noch den einen oder anderen Schatz zu entdecken. Wir sind froh, mit LAST DAYS OF EDEN genauso eine Perle gefunden zu haben. Musikalisch haben sie mit einer beeindruckenden Bandbreite von episch/bombastisch bis keltisch verträumt sehr viel zu bieten.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!“

LINE UP

Lady Ani – Vocals
Dani G. – Guitars & Vocals
Andrea Joglar – Bagpipes & flutes
Sara Ember – Violin
Javi González – Bass
Leo Duarte – Drums

Mehr Info:
https://www.facebook.com/lastdaysofeden

On Tour with RAGE

12.11.2021 CH Sarnen
13.11.2021 IT Paderno
16.11.2021 FR Colmar
18.11.2021 ES Valladolid
19.11.2021 ES Granada
20.11.2021 ES Vitoria
21.11.2021 ES Barcelona
23.11.2021 DE München
25.11.2021 BE Bilzen
26.11.2021 DE Hamburg
27.11.2021 DE Rostock

Passend zum Thema:  EMERALD SUN unterzeichnen weltweiten Plattenvertrag bei EL PUERTO RECORDS